Single in the City

01_SinglePackage

Verliebt sein ist ja bekanntlich nicht immer leicht, in einer ernsthaften Beziehung zu sein, mitunter sogar eine gewaltige Herausforderung. Wer jedoch schon mal eine unerwartete Trennung miterlebt hat, weiß: Das ist er, der ultimative Worst-Case in Sachen Liebe. Unerwünschte Nebenwirkungen wie schlaflose Nächte, Heißhunger auf Süßes (gefolgt von panischer Angst vor Badezimmerwaagen) und erhöhtes Kuschelbedürfnis (warum sieht die arme Katze denn so verschreckt aus?) inklusive. So passiert meiner besten Freundin Laura. Eben noch schwer verliebt war nach zwei gemeinsamen Jahren aus heiterem Himmel plötzlich Schluss mit Wolke Sieben.

Drei mehr oder weniger verheulte Wochen später sitze ich mit Laura (die immer noch leicht verquollenen Augen geschickt hinter einer Sonnenbrille verborgen) im schönsten Sonnenschein am Tullner Hauptplatz. Nach drei Therapiestunden fühle ich mich selbst irgendwie deprimiert und beschließe: Aufheiterung für Laura muss her, bevor sich mein spätsommerbedingtes Stimmungshoch in Luft auflöst.

Alt bewährt und mein absoluter Geheimtipp ist eine in liebevollster Kleinarbeit zusammengestellte „Survival Box“ für frischgebackene Singles. Sprich: Eine Box, gefüllt mit allerhand nützlichen Dingen für alle, die gerade unter Trennungsschmerz leiden. Bei meinem anschließenden Streifzug durch die Rosenarcade hat sich die Box schnell gefüllt. Und ja, ich muss zugeben, dass ich in meiner Euphorie prompt vergessen habe, ein Foto von der fertigen Box zu schießen. Aber euch verrate ich natürlich, womit ich Laura gestern überrascht habe:

  • „Erste-Hilfe-Liebeshunger-Stiller“ (oder: ein Riesenglas-Nutella): Heilt alle Wunden einer unglücklichen Liebe und füllt die entstandene Lücke mit – nun ja – Schokolade. Gekauft bei BILLA.
  • „Muntermacher für verweinte Augen“ (oder: kühlendes Augen-Gel): Lässt die Spuren verweinter Nächte im Handumdrehen verschwinden. Z.B. von „Balea“, erhältlich bei dm.
  • „Schmunzel-Förderer“ (oder: eine aufheiternde Lektüre): Weil das Leben die schönsten Geschichten schreibt. Und auf der letzten Seite ein „Happy End“ wartet. Zum Beispiel „Angezogen wäre das nicht passiert“, eine zum Brüllen komische Lebens- und Liebensgeschichte. Erhältlich zum Beispiel über Thalia.
  • „Lebensgeister-Erwecker“ (oder: duftende Schaum- und Ölbäder): Weil ein heißes Bad Balsam für Körper und Seele ist. Ich liebe zum Beispiel die herrlichen Badezusätze von „J.S.Douglas Söhne“. Nachzushoppen z.B. über Douglas.
  • „Prickeln auf der Zunge“ (oder: eine Piccolo-Flasche Sekt): Zum Anstoßen auf neue Abenteuer. Weil jede Trennung auch Chancen für Neues bietet. Gekauft bei BILLA.
  • „Tränen-Wegwischer“ (oder: eine große Box Taschentücher): Falls sich doch mal eine Träne verirrt. Weil man über dem neuen Buch lauthals gelacht hat zum Beispiel. Erhältlich z.B. bei dm.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s