Gastbeitrag: Winterurlaub mit Miss Rosie

Hi!

Mit Sicherheit habt ihr euch schon gefragt, wer denn überhaupt Miss Rosies Freund ist, auf den immer wieder hier am Blog angespielt wird? Rosie hat mich um einen Gastbeitrag an dieser Stelle gebeten, daher ist nun der Zeitpunkt gekommen, an dem ich mich als Freund von Rosie offiziell bei euch vorstellen darf:

Mein Name ist Alex, ich bin 25 Jahre alt und wie Rosie ebenfalls Tullner mit Leidenschaft. Für uns geht es Ende Dezember in den Winterurlaub und Rosie hat mich gebeten, einen Blogbeitrag über unsere Urlaubspläne zu verfassen. Da fällt es mir natürlich schwer, nein zu sagen. 😉

Für uns geht es nach den Weihnachtsfeiertagen nach Tirol. Genauer gesagt, nach St. Leonhard im Pitztal. In dieser Region kann man garantiert davon ausgehen, dass auf der Piste genügend Schnee liegen wird. Wir haben uns über das TUI Reisebüro in der Rosenarcade ein nettes Hotel mit Halbpension für fünf Tage gecheckt. Zu Mittag essen wird natürlich immer neben der Piste in einer schön beheizten Skihütte. Die Lage des Hotels ist wirklich super: Zum Ski- und Snowboardfahren haben wir den Pitztaler Gletscher direkt vor unserer Tür. Wir brauchen nur fünf Minuten mit dem Auto beziehungsweise Hotel-Shuttle von unserer Unterkunft zum Skigebiet. Das war uns bei der Auswahl besonders wichtig.

Pitztaler_Gletscher© Tourismusverband Pitztal

Voraussichtlich werden wir mit dem Auto nach Tirol fahren, soweit mein Snowboard und Rosies Ski neben all der Winterausrüstung Platz finden. Wir haben uns nämlich schon vorzeitig bei Intersport Winninger in der Rosenarcade mit Winterkleidung eingedeckt, um gut vorbereitet auf die Piste zu gehen. Ich habe mir einen neuen Snowboard-Helm und Skiunterwäsche zugelegt – wenn es durch den Powder geht, muss es nämlich schön warm sein! Auch Rosie hat sich dicke Skiunterwäsche sowie eine neue Skihose besorgt, um resistent gegen die niedrigen Temperaturen in Tirol zu sein.

Wir freuen uns schon wahnsinnig darauf, endlich wieder auf die Ski beziehungsweise das Snowboard zu steigen und natürlich auch auf die entspannten Tage in Tirol.
Wo verbringt ihr euren Winterurlaub? Geht es für euch auch auf die Piste? Oder eher in den Süden? Schreibt es einfach in die Kommentare und lasst es uns wissen 🙂 !

Liebe Grüße,
Euer Alex

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s