X-Mas 2017: So waren meine Feiertage

Ihr Lieben!

Nach dem Festgelage die letzten Tage habe ich heute endlich die Zeit gefunden, um hier von meinen Feiertagen zu berichten. Ich bin ja bekanntermaßen ein riesengroßer Weihnachts-Fan! 🙂

Wie jedes Jahr haben wir Heiligabend in großer Runde bei meinen Großeltern verbracht. Kennt ihr diese Menschen, die richtig in den Weihnachtswahnsinn verfallen und ihr Haus in Weihnachtsmanns Werkstätte verwandeln? Genau so sind meine Großeltern! Das ganze Gebäude war mit Weihnachts-Deko geschmückt und hat nach Keksen und Stefanie-Braten geduftet (ja, den gibt es bei uns schon am 24.12. – Opa liebt ihn einfach). Jeder Grinch würde dort einfach vor lauter Schreck umfallen und nie wieder aufwachen. 😀

Während die Kinder durch das Haus gelaufen sind, haben wir Erwachsenen meiner Oma beim Zubereiten und Anrichten des Festessens mitgeholfen. Es ist unglaublich schön gewesen, dass die ganze Familie zusammengekommen ist. Selbst meine Verwandten aus dem Ausland sind extra angereist. Wir haben gegessen, geredet, gelacht und Weihnachtslieder gesungen.

shutterstock_719387704

Beim Auspacken der Geschenke hat sich mein kleiner Neffe regelrecht auf seine Packerl gestürzt. Sein Gesichtsausdruck, als er seinen neuen Tiger-Kuscheltiergefährten in den Händen gehalten hat, war unbezahlbar. Wie ihr wisst, bin ich dieses Jahr mit einem ausgeklügelten Plan ans Geschenke-Shopping herangegangen und was soll ich sagen? Ich habe voll ins Schwarze getroffen, denn nicht nur mein Neffe, sondern auch mein Freund hat sich wahnsinnig gefreut. Beim Auspacken von seinem neuen FIFA 18-Spiel hat er sich wieder in einen kleinen Jungen verwandelt. Er hat gar nicht mehr zum Grinsen aufhören können. In solchen Momenten vergisst man sofort den vorweihnachtlichen Stress und freut sich, dass man so viel Zeit in die Geschenkeauswahl investiert hat.

Meine Geschenke-Highlights waren dieses Jahr, das Weihnachts Kochbuch von Jamie Oliver, ein S.he perfect matt Lippenstift und die Kate Gray Clutch. Da haben meine Liebsten mir doch tatsächlich bei meiner vorweihnachtlichen Schwärmerei zugehört. 😀

Wie war euer Weihnachten? Lasst es mich in den Kommentaren wissen. 🙂

Alles Liebe,
Eure Rosie

 

 

Fotocredit: Shutterstock

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s